Nice Places to Die

FSK 6 109 min Dokumentarfilm

Produktion: 2015

Verleih: W-Film

Regisseur Bernd Schaarmann zeigt in "Nice Places To Die", wie sehr ein harmonischer Abschied vom Leben die Einstellung zum Tod an sich verändert.

Für seine zweite Dokumentation zum Thema Tod und tröstende Rituale suchte Regisseur Bernd Schaarmann Orte auf, an denen ungewöhnliche Rituale, skurrile Besonderheiten oder herzerwärmende Zeremonien dem Tod einen Teil seines Schreckens nehmen. Er besuchte Friedhofs-Partys, erfährt, was es mit dem Bett auf der Grabstätte für eine Bewandtnis hat, und sprach mit vielen Menschen, die das Thema Sterben verblüffend aufgeschlossen angehen. Sein Film "Nice Places To Die" bestätigt, dass der Kreislauf von Leben und Tod existiert, und es sich scheinbar in einem schönen Rahmen leichter stirbt. (v.f.)

Verfügbare Formate:
2D
Hospiztag

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Heute noch im Programm